Home > Kinderkommission des Deutschen Bundestages besorgt über Kinder- und Jugendarmut

Kinderkommission des Deutschen Bundestages besorgt über Kinder- und Jugendarmut

Kinderkommission des Deutschen Bundestages besorgt über Kinder- und Jugendarmut

31.03.2017

Die Kommission zur Wahrung der Belange der Kinder (Kinderkommission) des Deutschen Bundestages äußerte sich besorgt über die auf hohem Niveau stagnierende Kinderarmut. In einer Stellungnahme stellt die Kommission heraus, dass in Deutschland rund 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Armut leben oder von Armut bedroht sind. 20 Prozent aller unter 18-Jährigen sind damit in Deutschland arm oder armutsgefährdet.

Die Stellungnahme der Kinderkommission mit einer Situationsanalyse und Empfehlungen zur Bekämpfung von Kinderarmut finden Sie hier.