Home > Erweiterung der Förderrichtlinie zur Berufsorientierung junger Flüchtlinge (BOF)

Erweiterung der Förderrichtlinie zur Berufsorientierung junger Flüchtlinge (BOF)

Erweiterung der Förderrichtlinie zur Berufsorientierung junger Flüchtlinge (BOF)

27.09.2017

Mit der „Berufsorientierung für Flüchtlinge – BOF“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sollen junge Flüchtlinge vertiefte Einblicke in Ausbildungsberufe des Handwerks erhalten. Mit der zum 29. August 2017 in Kraft getretenen geänderten Förderrichtlinie soll eine flexiblere und umfangreichere Unterstützung der Geflüchteten möglich sein. Wichtige Änderungen sind z. B. eine mögliche Verlängerung der Maßnahmedauer auf insgesamt 26 Wochen, eine Teilnahme in Teilzeit sowie eine Intensivere Vorbereitung auf die Berufsschule durch berufsbezogenen Fachunterricht.

Die geänderte Richtlinie finden Sie hier.