Home > Studie zur Ausweitung der Ausbildungsressourcen

Studie zur Ausweitung der Ausbildungsressourcen

Studie zur Ausweitung der Ausbildungsressourcen

28.03.2018

Trotz guter Konjunkturlage und wachsender Beschäftigung sinkt in Deutschland seit einigen Jahren die Beteiligung von Betrieben an Ausbildung. Während das Ausbildungsplatzangebot im Jahr 2000 noch bei ca. 622.000 lag, ist es bis 2017 auf rund 572.200 gefallen. Zudem konnten über 40.000 Ausbildungsstellen nicht besetzt werden. Die Studie der Bertelsmannstiftung will herausfinden, wie der Umfang an Ausbildungsressourcen insgesamt gesteigert werden kann, aus welchen Gründen sich Ausbildungsbetriebe zurückziehen und warum immer mehr Ausbildungsstellen nicht besetzt werden.

Die Studie finden Sie hier.