Home > Berufsbildungsbericht 2018 veröffentlicht

Berufsbildungsbericht 2018 veröffentlicht

Berufsbildungsbericht 2018 veröffentlicht

19.04.2018

Der Berufsbildungsbericht 2018 wurde gestern veröffentlicht. Er dokumentiert eine Zunahme der zur Verfügung gestellten Aubildungsplätze und eine gestiegene Nachfrage seitens Ausbildungsinteressierter. Dennoch blieb der Anteil unversorgter Jugendlicher unverändert hoch: Rund 80.200 Jugendliche suchen weiter einen Ausbildungsplatz – während mit 48.900 die Zahl der unbesetzten Plätze erneut gestiegen ist. Neben diesen Passungsproblemen offenbaren sich weitere Herausforderungen, wie z. B. eine hohe Vertragslösungsquote (25,8 Prozent) und weniger ausbildende Betriebe. 

Berufsbildungsbericht 2018

BIBB-Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2018

Stellungname des BIBB-Hauptausschusses zum Berufsbildungsbericht 2018