Home > Berufsorientierung wird neues Unterrichtsfach

Berufsorientierung wird neues Unterrichtsfach

"Berufs- und Studienorientierung" wird neues Schulfach in der Oberstufe

22.06.2018

Angesichts der Vielzahl von Ausbildungsberufen und Studiengängen, die nach dem Ende der Schulzeit zur Wahl stehen, fällt es vielen Hamburger Abiturientinnen und Abiturienten schwer, sich für ein Angebot zu entscheiden. Um den jungen Menschen die Entscheidung zu erleichtern, führt Hamburg als erstes Bundesland jetzt das neue Schulfach „Berufs- und Studienorientierung“ in der Oberstufe ein. Dafür haben Schulbehörde, Arbeitsagentur und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft ein Unterrichtshandbuch konzipiert, das den Hamburger Gymnasien, Stadtteilschulen und Beruflichen Gymnasien ab nächstem Schuljahr zur Verfügung stehen wird. Und: Die Leistungen der Schüler sollen benotet werden.

Mehr Informationen finden Sie hier .