Home > Termine

Termine

GEW-Bundestagung „Die digitale R*Evolution?

Ort: Hamburg
Datum: 23./24. November 2017

Die Tagung thematisiert die Herausforderungen, welche sich durch die Digitalisierung für die Berufliche Bildung und Weiterbildung ergeben. Die Soziologin Kerstin Jürgens wird im Einstiegsreferat die Veränderungsdynamiken und Auswirkungen der Digitalisierung beschreiben. Der Politologe Oliver Suchy, Leiter des Projektes "Arbeit der Zukunft" beim DGB-Bundesvorstand, stellt die konkreten Zielsetzungen des DGB dar. Foren bieten anschließend die Möglichkeit zu Diskussion und Austausch.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Fachtagung "Assistierte Ausbildung nach § 130 SGB III!"

Ort: Frankfurt am Main
Datum: 28. November 2017

Mit der Fachtagung soll ein Überblick zu den aktuellen Entwicklungen des Förderinstrumentes gelingen. In verschiedenen Workshops werden unterschiedliche Akteure die aus ihrer Sicht notwendigen Weiterentwicklungsbedarfe skizzieren, mit den Teilnehmenden diskutieren und zu einem abschließenden Resümee zur Weiterentwicklung der Assistierten Ausbildung beitragen.

Mehr Informationen finden Sie hier.


"Berufsbildung 4.0 - Zukunftschancen durch Digitalisierung"

Ort: Leipzig
Datum: 28. bis 29. November 2017

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) laden zu dieser Fachkonferenz ein, auf der die Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeit und Berufsbildung thematisiert werden.

Anmeldeschluss ist der 19. November 2017

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.


Tagung: Jugendberufshilfe in der Arbeitswelt 4.0

Ort: Berlin
Datum: 4./5. Dezember 2017

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf verschiedene Branchen, Berufsgruppen und Qualifikationsniveaus aus? Wie muss sich die berufliche Ausbildung von jungen, insbesondere sozial benachteiligten Menschen entwickeln, um zu verhindern, dass diese beruflich „abgehängt“ werden? Das sind einige Fragen der vom Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V. (BVkE) veranstalteten Tagung.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Abschlussveranstaltung "Ausbildungsbegleitung junger EU-Migrant(inn)en"

Ort: Bonn
Datum: 5. Dezember 2017

Das Erasmus-Projekt "Ausbildungsbegleitung junger EU-Migrant(inn)en" hat mit Partnerorganisationen aus Italien und Spanien Leitlinien zur Ausbildungsbegleitung von Jugendlichen entwickelt, welche in Deutschland eine Ausbildung beginnen möchten oder bereits begonnen haben. Bei der Abschlussveranstaltung diskutieren Fachkräfte und Politiker der drei Länder die Projektergebnisse.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Teilhabe junger Geflüchteter durch politische Bildung

Ort: Berlin
Datum: 8. Dezember 2017

Die Veranstalötung diskutiert die Frage, welchen Beitrag die politische Jugendbildung für die Teilhabe junger Geflüchteter leisten kann. Darüber hinaus markiert sie den offiziellen Auftakt des bundesweiten Modellprojekts „Empowered by Democracy“. Das Projekt eröffnet Bildungs- und Begegnungsräume, in denen sich Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund mit politischen Themen aus ihrem Lebensumfeld auseinandersetzen können.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Fachtag "Die am Rande sieht man kaum - Entkoppelte Jugendliche"

Ort: Düsseldorf
Datum: 11. Dezember 2017

"Der Fachtag der BAG KJS richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeitende aus allen Handlungsfeldern der Jugendsozialarbeit und möchte Informationen zu entkoppelten Jugendlichen geben. Erkenntnisse aus der Forschung sowie theoretische Grundlagen zur Zielgruppe und den schleichenden Übergängen zur Entkoppelung junger Menschen werden vorgestellt."

Mehr Informationen finden Sie hier.


Tagung "Rassismus in der Praxis der Jugendsozialarbeit"

Ort: Köln
Datum: 12. Dezember 2017

Die Tagung richtet sich an Akteure der Jugendsozialarbeit und diskutiert z. B. Fragen wie "Wie wirken sich strukturelle Formen der Diskriminierung auf die Arbeit vor Ort aus?" "Welche Rolle spielt die Sprachpraxis im Umgang mit meinen Klient*innen?" und "Wie kann ich rassismuserfahrene Jugendliche unterstützen?"

Mehr Informationen finden Sie hier.


Konferenz "Praxis trifft Forschung, Forschung trifft Praxis"

Ort: Berlin
Datum: 1./2. Februar 2018

Unter dem Titel „Praxis trifft Forschung, Forschung trifft Praxis: Was wir voneinander wissen (wollen)“ veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ eine Transferkonferenz. Die Tagung will den Dialog zwischen Forschung und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe befördern.

Mehr Informationen finden Sie hier.


didacta 2018

Ort: Hannover
Datum: 20.-24. Februar 2018

Neben den Themenfeldern "Frühe Bildung", "Schule/Hochschule" und "Berufliche Bildung/Qualifizierung" wird Deutschlands größte Bildungsmesse didacta 2018 im neuen Schwerpunkt "didacta DIGITAL" die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung aufgreifen.

Mehr Informationen finden Sie hier.