Home > Termine

Termine

VDS Landeskongress "Wege zwischen Schule und Beruf"

Ort: Essen
Datum: 21. April 2018

Der Landeskongress des Verbands der Sonderpädagogik befasst sich mit beruflicheb Perspektiven für Schüler/-innen mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf. Dabei sollen die Bedarfe und Besonderheiten unterschiedlicher Förderorte und Förderschwerpunkte durch die verschiedenen Angebote Berücksichtigung finden.

Mehr Informationen finden Sie hier.


§16h SGB II - Förderung schwer zu erreichender junger Menschen

Ort: Hannover
Datum: 23. April 2018

In der Veranstaltung wird ein Überblick über die aktuellen Rechtsänderungen im SGB II und ein Input zu §16h SGB II gegeben. Auf dieser Basis sollen anschließend in Kleingruppenarbeit Konzepte für § 16h SGB II entwickelt und Vor- und Nachteile im Vergleich zu anderen Förderinstrumenten gemeinsam bewertet werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.


BIBB-Tagung "Lebensverläufe junger Menschen"

Ort: Bonn
Datum: 25./26. April 2018

Im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Tagung des Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) stehen Lebensverläufe junger Menschen und Ungleichheit in Ausbildung, Studium und Beruf aus soziologischer Perspektive.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Girls'Day | Boys'Day 2018

Ort: Hamburg
Datum: 26. April 2018

Der bundesweite Aktionstag bietet Jungen und Mädchen die Möglichkeit Berufe zu erkunden, die sie bislang noch viel zu selten im Blick haben. Während Mädchen verschiedene Berufe aus den Bereichen Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennenlernen, umfasst das Angebot für Jungen vor allem sozialen, erzieherische und pflegerische Berufe.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten Girl’s Day beziehungsweise Boy’s Day.


BIBB Kongress 2018

Ort: Berlin
Datum: 7./8. Juni 2018

Die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt, die rasanten Veränderungen aufgrund technologischer Entwicklungen, die demografische Entwicklung und nicht zuletzt die Integration der seit 2015 nach Deutschland geflüchteten Menschen fordert die berufliche Bildung zur Weiterentwicklung heraus. Antworten sollen auf dem Kongress gefunden werden, dessen Motto „Für die Zukunft lernen: Berufsbildung von morgen – Innovationen erleben“ lautet.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Bundesweiter Fachkongress „Regionales Übergangsmanagement 2018“

Ort: Magdeburg
Datum: 20./21. Juni 2018

Der erste bundesweite Fachkongress im Rahmen des Landesprogramms „Regionales Übergangsmanagement Sachsen-Anhalt" möchte folgende Fragen diskutieren:

  • Wie kann rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit am Übergang Schule – Beruf gelingen?
  • Welche Organisationsmodelle haben sich für die „Beratung aus einer Hand“ als erfolgreich erwiesen?
  • Wie finden sich Schule und Unternehmen in Konzepten einer Jugendberufsagentur wieder?

Der Kongress soll ein Forum für Erfahrungen aus Sachsen-Anhalt und anderen Bundesländern bieten und will Fragestellungen und Herausforderungen aus der praktischen Umsetzung aufgreifen.

Mehr Informationen finden Sie hier.