Home > Termine

Termine

Kooperationstagung "Jugendzeit. Fremdbestimmt selbständig"

Ort: München
Datum: 26./ 27. Oktober 2018

Wie leben und erleben Jugendliche heute die Übergangsphase vom Kind zum Jugendlichen? Wie ist dieser Übergang geregelt und normiert? Diesen Fragen geht die Tagung nach und bezieht auch Jugendliche in die Diskussion ein. Veranstalter ist die Deutsche Gesellschaft für Zeitpolitik (DGfZP) in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstituts (DJI).

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Fachtagung "Digital Abgehängt?"

Ort: Paderborn
Datum: 8. November 2018

Welche Chancen und Risiken ergeben sich aus der Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt für "benachteiligte" Jugendliche? Welche Kompetenzen benötigen die Jugendlichen und die Fachkräfte der Jugendsozialarbeit, um den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen? Auf der Fachtagung werden gemeinsam mit Vertreter/-innen aus Wissenschaft und Praxis Erkenntnisse diskutiert und Handlungsoptionen aufgezeigt.

Veranstalter ist die Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit e. V. (BAG KJS).

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Bitte neu aufstellen! Jugendberufshilfe in Zeiten von Inklusion, Integration, Fachkräftequalifizierung und Digitalisierung

Ort: Würzburg
Datum: 14./ 15. November 2018

Auf der Fachtagung der Jugendberufshilfe werden in Referaten und Fachforen Fragen rund um den Übergang von Jugendlichen ins Erwachsenen- und Berufsleben thematisiert. Es werden Lösungsansätze präsentiert sowie verschiedene Best-Practice-Modelle vorgestellt.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Fachtagung "Grundbildung in der Jugendsozialarbeit - Chancen. Hürden. Möglichkeiten."

Ort: Frankfurt
Datum: 16. November 2018

Viele Jugendliche und junge Erwachsene verfügen nur über eine geringe Grundbildung. Diese ist jedoch von elementarer Bedeutung für gesellschaftliche Teilhabe und ein wichtiger Baustein für Chancengerechtigkeit. In der Jugendsozialarbeit wird das Thema Grundbildung bisher wenig bearbeitet und entsprechend fehlt es an Orientierung für Fachkräfte.

Die Tagung führt mit Vorträgen in das Thema Alphabetisierung und Grundbildung ein. In Workshops werden Angebote für Lese- und Schreibkompetenz sowie Grundbildung vorgestellt.

Veranstalter ist der Internationale Bund, die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e. V. und die Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit e. V. unter dem Dach des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Herausforderung BTHG - Was ändert sich wirklich für die Kinder- und Jugendhilfe?

Ort: Berlin
Datum: 19. November 2018

Das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (kurz BTHG) nimmt grundlegende Veränderungen im System der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen vor. Die Fachveranstaltung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V. erläutert u.a. die Auswirkungen des BTHG auf die Kinder- und Jugendhilfe.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Fachtagung zu beruflichen Chancen von jungen Frauen mit Migrationsgeschichte

Ort: Stuttgart
Datum: 20. November 2018

Mädchen und Frauen mit Migrationsgeschichte sind schulisch erfolgreicher als ihr männliches Pendant, sie absolvieren jedoch seltener eine duale Ausbildung und sind weniger erwerbstätig als männliche Gleichaltrige in ähnlichen Lebenssituationen. Auf der Fachtagung werden mögliche Gründe und Voraussetzungen für eine gelingende schulisch-berufliche Integration erörtert.

Veranstalter ist die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e. V. (BAG EJSA e. V.).

Weitere Informationen finden Sie hier.


Arbeitstreffen Jugendberufsagenturen - Entwicklung einer Argumentationshilfe für die Praxis

Ort: Berlin
Datum: 20. November 2018

Der Veranstalter, die Bundesarbeitsgemeinschaft örtlich regionaler Träger der Jugendsozialarbeit (BAG ÖRT) wird auf dem Treffen ihre neu veröffentlichte Handlungsempfehlung "Jugendsozialarbeit - Partnerin der Jugendberufsagenturen" vorstellen, die Inhalte der Veröffentlichung diskutieren und Raum für Erfahrungsaustausch schaffen.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Fachtagung "Gute Bildung für Neuzugewanderte"

Ort: Göttingen
Datum: 23. November 2018

Wie gelingt die berufliche Integration Geflüchteter? Wie ist die jetzige Situation in den Bundesländern und welche Mindeststandards bzw. Bedingungen braucht es für eine erfolgreiche berufliche Ausbildung Neuzugewanderter? Diesen Fragen geht die Tagung nach, die von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) veranstaltet wird.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Die Modernisierung des SGB VIII

Ort: Berlin

Datum: 26./27. November 2018

Anliegen dieser Tagung ist es, einen Beitrag zu dem im Koalitionsvertrag angekündigten breiten Dialog mit allen Akteuren im Vorfeld eines Gesetzentwurfes SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Länder, Kommunen) zu leisten und ein Forum für eine sachbezogene fachliche Diskussion anzubieten, auf der die Fachkräfte aus der kommunalen Praxis zu Wort kommen und Ihre Erfahrungen einbringen können. Veranstalter sind das Dialogforum „Bund trifft kommunale Praxis“-Inklusive Kinder- und Jugendhilfe aktiv miteinander gestalten des Deutschen Instituts für Urbanistik zusammen mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Fachtagung - Was tun bei (Cyber) Mobbing? - Intervention und Nachsorge

Ort: Frankfurt

Datum: 27. November 2018

"Das Schädigungspotenzial von Mobbing unter Kindern und Jugendlichen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Studien belegen, dass inzwischen ein Drittel der Zwölf- bis Neunzehnjährigen über digitale Medien schon einmal gemobbt wurden."

Die Tagung bietet Informationen zum Thema, aber auch Werkzeug zur konkreten Intervention. Sie richtet sich insbesondere an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe und Schulsozialarbeiterinnen. Veranstalter ist der Deutsche Caritasverband e. V., in Kooperation mit der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz sowie Klicksafe.de.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

8. Jahrestagung des Berufsorientierungsprogrammes (BOP)

Ort: Berlin
Datum: 3./ 4. Dezember 2018

Anläßlich des 10-jährigen Jubiläums des BOP des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, steht vor allem die Zukunft der Berufsorientierung im Fokus der Tagung.

Mehr Informationen finden Sie hier.