Home > Geförderte Ausbildung

Geförderte Ausbildung

Grundlagen

Ergänzend zur Berufsausbildung im dualen System und zur schulischen Ausbildung gibt es geförderte Angebote für Jugendliche, die aufgrund individueller oder sozialer Benachteiligungen keinen Einstieg in eine Ausbildung finden.

Die Ausbildung beginnt in der Regel bei einem Träger mit dem Ziel, die Jugendlichen in eine (begleitete) betriebliche Ausbildung überzuleiten. Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Programme in Hamburg sowie Informationen zu den jeweiligen Zugangsverfahren und zur Platzbelegung finden Sie auf www.ichblickdurch.de.