Home > Bundesweiter Fachkongress „Regionales Übergangsmanagement 2018“

Bundesweiter Fachkongress „Regionales Übergangsmanagement 2018“

Bundesweiter Fachkongress „Regionales Übergangsmanagement 2018“

Ort: Magdeburg
Datum: 20./21. Juni 2018

Der erste bundesweite Fachkongress im Rahmen des Landesprogramms „Regionales Übergangsmanagement Sachsen-Anhalt" möchte folgende Fragen diskutieren:

  • Wie kann rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit am Übergang Schule – Beruf gelingen?
  • Welche Organisationsmodelle haben sich für die „Beratung aus einer Hand“ als erfolgreich erwiesen?
  • Wie finden sich Schule und Unternehmen in Konzepten einer Jugendberufsagentur wieder?

Der Kongress soll ein Forum für Erfahrungen aus Sachsen-Anhalt und anderen Bundesländern bieten und will Fragestellungen und Herausforderungen aus der praktischen Umsetzung aufgreifen.

Mehr Informationen finden Sie hier.