Home > Kompetenzfeststellung als pädagogische Aufgabe

Kompetenzfeststellung als pädagogische Aufgabe

Kompetenzfeststellung als pädagogische Aufgabe

31.01.2019

Immer neue Varianten von Kompetenzfeststellungsverfahren erheben den Anspruch, Kompetenzen objektiv messen zu können. Dr. Martin Koch zeigt in seinem Beitrag auf dem Fachportal "überaus.de" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), dass dieser Anspruch problematisch ist. Individuelle Prägungen und Erfahrungen von jungen Menschen müssen in den Blick genommen werden, wenn Kompetenzfeststellung sinnvoll durchgeführt werden soll.

Die Veröffentlichung finden Sie hier.