Home > Kongress: Bildung neu denken. gemeinsam. gerecht. grenzenlos.

Kongress: Bildung neu denken. gemeinsam. gerecht. grenzenlos.

Kongress "Bildung neu denken. gemeinsam. gerecht. grenzenlos."

Ort: Frankfurt am Main
Datum: 1.-2. April 2020

Was macht gute Bildung aus? Welchen Einfluss hat die soziale Herkunft und wie können Bildungschancen gerecht vergeben werden? Was bedeutet lebenslanges Lernen und wie kann uns die Digitalisierung dabei helfen? Auf dem Kongress soll darüber diskutiert werden, wie sich die Bildungslandschaft verändern muss, um zukunftsfähig zu sein. Zudem erhalten die Teilnehmer Einblicke in innovative Projekte und neue Herangehensweisen. Veranstalter ist der Internationale Bund (IB).

Mehr Informationen finden Sie hier.